Posts mit dem Label Wehebachtalsperre werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Wehebachtalsperre werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

18. April 2016

Tom und Tom auf der Suche nach dem dicken B

Heute hatte sich mal wieder B-esuch zum B-iken angesagt. Mein Namensvetter Tom Becker,die "Wutz on Wheelz",kam extra aus der fernen Pfalz (Voreifel),um sich nochmal durch unsere schöne Nordeifel guiden zu lassen.

10. März 2016

Wenn Höhenmeter zur Delikatesse werden



Ohne Motivation würden die meisten Herausforderungen in unserem Leben nicht gemeistert werden.
Für den einen ist eine gewisse Kurzatmigkeit die Herausforderung dem Rauchen zu kündigen, der andere möchte mal wieder seine Füsse bei gesenktem Blick sehen. Andere wiederum brauchen die Herausforderung, durch Druck von aussen, oder weil sie eine gewisse Erwartungshaltung erfüllen wollen. Egal wie und warum, ohne Motivation würden die meisten Höchstleistungen nicht zu Stande kommen, ganz besonders die Unsinnigen.

10. September 2015

Mit der Wutz im Wehetal


Hier spricht Tom das Navi,
oder neuerdings auch der Erdinger-Tom. Vor ein paar Wochen war ich zu Besuch bei unserem Freund Tom Becker, der "Wutz on Wheelz". Nach einer schönen Tour im Wutz-Land am Laacher See war schnell klar, daß mein Namensvetter es verdient ihm auch mal meine Nordeifel zu zeigen. Also flux ne schöne Tour gebastelt und los gings.

23. Juli 2015

Die perfekte Feierabend-Tour in der Natur! 21.07.15

Wenn jemand über Unsinn und Sinn berichten oder schreiben kann, dann Mario.
Es lohnt sich, den letzten Beitrag über Sinn des Unsinns zu lesen!


Ein schöner Sommerabend und dann bis zum Einbruch der Dunkelheit biken, das macht Sinn!
So verabredeten wir uns (Thomas, Ingo und Till) schnell und spontan für eine schöne Feierabend-Tour.

18. April 2015

Biber-Tour Wehebachtalsperre Sonntag, 12.04.15

Sonntag, Sonne und ein toller Ausflug ;-)
Highlight des Tages, und das geht auch: Mit dem Bike durch den See, Olé, Olé!

17. Januar 2015

Kilometer und Trails... Rureifel-Tour Samstag, 17.01.15

Schönstes Eifel-Wetter... ab auf´s Rad!

Karsten wäre noch höher gesprungen, aber die Wolken waren im Weg!

3. Oktober 2014

Burgauer Wald und Drover Heide Samstags-Tour

Liebe Vennbiker, hier verspätete die Bilder der letzten Samstags-Tour! Sorry für die Verspätung aber mir ist das wunderschöne Herbstwetter dazwischengekommen.
Start war für Denis und Till um 9 Uhr in AC-Brand und die Anreise zum Treffpunkt Schloss Burgau verlief über die Wehebachtalsperre. Am Treffpunkt angekommen, übernahm Ingo die Streckenleitung und die vielen Trails im Burgauer Wald wurden in Angriff genommen.

14. September 2014

Nideggen-Trails und Bunker-Tour für Ladies! 14.09.14

Heute wurden nochmal die Trails um Nideggen gerockt...           Juhu, und diesmal mit Ingo!
Start 9 Uhr in AC-Brand und ab über die Wehebachtalsperre in die Rureifel zum Treffpunkt (mit meiner besseren Hälfte)!
Im Wasser habe ich die Flusspferde und Krokodile vermisst... aber es war trotzdem schön!

16. Juli 2014

Betonsanierer im Hürtgenwald, Bunkersuche für Fortgefahrene

Da sind sie, die autonomen Betonsanierer, Ortsgruppe Vennbike.
Heute geht es ein Stück Geschichte zu erfahren.
Das Stück Geschichte, das die Nordeifel rund um den Hürtgenwald zu trauriger Berühmtheit werden ließ. Es geht um den Westwall mit seinen Bunkerbauten, die wir heute erkunden wollen.



4. Juni 2014

Eifel-Tour Samstag, 31.05.14

Donnerstag Les Cimes de Waimes und am Wochenende ging der Wahnsinn weiter...


Sonne, Panorama, Trails, Tempo und eine tolle Truppe!
Die Tour durch die schöne Eifel mit Felix, Karsten, Marsel, Stefan, Wolfgang, Michi, Philipp und Till

23. Februar 2014

Die Tour zum Krawutschketurm Sonntag, 23.02.14

Über die Wehebachtalsperre zum Krawutschketurm...


Mit dabei: Markus, Mario, Bernd, Denis und Till
Wie bekloppt muss man eigentlich sein.............

21. Februar 2014

Bagger und Natur-Pur-Tour Sonntag, 16.02.14

Während andere Tretschweine noch mit Ihrem Rahmen kuscheln bin ich schon längst unterwegs! Eine Tour mit Natur-Pur in der schönen Eifel! Das Ziel war diesmal Schevenhütte, Wehebachtalsperre... dank niedrigem Wasserstand ist es in letzter Zeit kein Problem mehr die früher wichtigste Verbindungsstraßen zwischen Schevenhütte und Grosshau zu nutzen. Die Brücke liegt sonst meisten 2-3 Meter unter der Wasseroberfläche.


Die letzten Bilder sind der Anfang meines neuen Projektes für 2014: Ich bau mir einen Pumptrack, am schönsten Ort der Eifel ;-) Deswegen die Erkundungs-Tour!
Näheres bald hier, natürlich brauch ich dafür auch ein neues Bike... erfahrt Ihr auch hier!

Ältere Posts Startseite