28. Februar 2016

Der Herr der Ketten-Ringe "Prolog"


Die Serie "Der Herr der Ketten-Ringe" ist entstanden, weil ich meine guten und schlechten Erfahrungen mit dem Umbau von 3x10 Schaltung auf 1x10 Schaltung, zur persönlichen Verarbeitung niederschreiben musste. Da bot es sich an, das Ganze in unserem Blog zu tun, um es der Community zugänglich zu machen.

Die Serie, wird inklusive diesem hier, aus drei Teilen bestehen. In diesem Prolog möchte ich kurz das Warum und die Ausgangslage klären. Im zweiten Teil werde ich darstellen, vor welche Probleme mich der Umbau stellte, der dritte Teil wird einen Fahrbericht der umgebauten Schaltung beinhalten plus einen Vergleich zwischen einem runden und einem ovalen Kettenblatt.

21. Februar 2016

Faszination Night Ride !!!


Unser Hobby ist schon eine coole Sportart, um Körper und Geist so richtig an seine persönlichen Grenzen zu bringen. Wir, die Vennbiker, sind ja mittlerweile schon bekannt für verrückte oder sogar wahnsinnige Touren, die wir hier durch unsere Reviere veranstalten. Am aller liebsten natürlich bei strahlendem Sonnenschein und so zwischen 20-25 Grad Celsius. Doch leider hat das Jahr so seine eigenen Zeiten und das Wetter und das Tageslicht spielen da nicht immer so mit! Dies ist mir und so einigen anderen Vennbikern aber so wirklich ...egal! Wir biken immer ob heiße,nasse,windige oder frostige Tage. Unser Motto ist "Let´s Rock the Trails!"

7. Februar 2016

Ich hab Wetter

Ich bin eine Geißel meiner eigenen Ansprüche, ein Sklave des Wettbewerbs, ein Getriebener des Winterpokals, ein Opfer des Ehrgeizes, ein Süchtiger nach Bewegung auf dem Rad.....

Der Morgen fängt ganz normal an, es herrscht entspanntes Treiben im Bad, meine Mädels machen sich für die Schule fertig, ich werfe einen ersten Blick aus dem Fenster, leicht feucht draussen aber kein Regen. Die ersten Gedanken an eine vormittägliche Ausfahrt nehmen in meinem Hirn Gestalt an. Die gestrige Ausfahrt wurde durch verschlissene Bremsklötze verhindert. Folgende Gedanken manifestieren sich im Verstand: "Zwei Tage nicht gefahren!" "Der Trailjunkie holt in der Winterpokalteamwertung auf mich auf!" Zack! Wettbewerbsmodus an! Ich lege eine Zeit fest, nicht später als halb neun darf es los gehen, zweieinhalb Stunden müssen heute drin sein, das sind 10 Punkte im Winterpokal, nicht genug, eigentlich, denn der Trailjunkie will an Karneval gefühlt von Samstagmorgen bis Montagabend auf dem Rad sitzen.
Neuere Posts Ältere Posts Startseite